Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
PDF-Download für Grundlagen des Paperpiecing
03-05-2010, 15:03 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03-05-2010 20:20 von Brigitte.)
Beitrag: #1
Information PDF-Download für Grundlagen des Paperpiecing
Beim Paperpiecing werden die einzelnen Stoffstücke eines Blocks auf einem Papiermuster zusammengenäht, sodass der ganze Prozess des Zusammensetzens viel schneller, einfacher und zudem deutlich akkurater gelingt.
Dank des folgenden Verfahrens werden Sie im Handumdrehen zum Paperpiecingprofi und meistern mühelos das passgenaue Zusammenfügen von Schnittpunkten, kleinsten Patches und schrägen Fadenverläufen.
Sie können Blöcke zusammensetzen, die bildhaft erscheinen, und schwierigste geometrische Blöcke mühelos meistern.
[Bild: swBlock8.jpg]

[Bild: DSC01439.jpg]


Angehängte Datei(en)
.pdf  Grundlagen Paperpiecing.pdf (Größe: 453.89 KB / Downloads: 180)
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03-09-2010, 09:17
Beitrag: #2
RE: PDF-Download für Grundlagen des Paperpiecing
ich habe bisher nie gerne auf Papier genäht, es hat nie richtig gepaßt, der Stoff zu klein oder sonstwas. Mit den Anleitungen probiere ich es nochmals. Den abgebildeten Quilt finde ich super, aber bestimmt auch schwer zu nähen, wo bekommt man die Vorlage?
Grüße Lilo
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03-09-2010, 20:40
Beitrag: #3
RE: PDF-Download für Grundlagen des Paperpiecing
Hallo Lilo,

ja, ich fand diesen schönen Batikquilt auch beeindruckend. Ein wirklicher Augenschmauß. Hab ihn bei meiner Recherche zum Thema über google gefunden, aber eine Anleitung habe ich nicht, sollte ein Bildbeispiel zum Appetitanregen sein.
Noch ein kleiner Tip zu dem "der Stoff war zu klein oder sonst was". Wenn dein Paperpiecing-Block nicht zuuu viele einzelne Teile hat, dann lohnt es sich von den einzelnen Stückchen vorher eine Schablone zu machen (einfach Block kopieren und in seine Einzelteile zerschneiden) und mit ca. 1 cm großzügiger Nahtzugabe zuzuschneiden.
In dieser Woche gibt es für Euch einen Paperpiecing Block zum Ausprobieren (genauer gesagt: gleich zwei; einen ganz einfachen zum Warmlaufen und einen Komplizierten, für die, die es wissen wollen; also ihr dürft gespannt sein).
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu: